Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Aktuelle Info’s und Auswirkungen auf den Sportbetrieb des BTV

14.03.2020:

Liebe Mitglieder,

der Vorstand des BTV-Ronsdorf hat beschlossen, den Übungsbetrieb mit sofortiger Wirkung zu unterbrechen.

Wir möchten damit deutlich machen, dass in der aktuellen Lage die Gesundheit aller Menschen und die Solidarität bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie den Interessen des Sports voranzustellen ist.

Der Verein bezieht sich auf die Regelung der Landesregierung bei den Schlulschliessungen und schließt vorerst jeglichen Übungsbetrieb bis einschließlich 19.04.2020.

Aufgrund der noch nicht in allen Fragen geklärten Situation, bitten wir um Verständnis, dass wir aktuell nicht jede Rückfrage zeitnah und individuell beantworten können. Wir werden an dieser Stelle über die neuesten Entwicklungen informieren und bitten bis dahin um ein wenig Geduld.

__________________________________________________________

 

Auch uns beschäftigen die Auswirkungen des Corona-Viruses. An dieser Stelle möchten wir euch über aktuelle Entwicklungen und Absagen des Sportbetriebs auf dem Laufenden halten.

Z. Zt. (Stand 12.03.2020) liegt es bei jedem Einzelnen, am Sportbetrieb teilzunehmen. Selbstverständlich bitten wir alle Mitglieder, bei Krankheitssymptomen zu Hause zu bleiben, um eine Ansteckung anderer Sportteilnehmer zu verhindern.

 

Ausfallende Sportkurse:

Senioren bei Beate Stamm

Abgesagte Veranstaltungen:

15.03.2020 – Liedbergpokal Rhönrad in Korschenbroich

29.03.2020 – Osteraktion
Wie wir bereits bekannt gegeben haben, findet die Osteraktion nicht statt.

 

Des Weiteren verweisen wir auf die Hinweise des Landessportbunds Nordrhein-Westfalen, die ihr hier einsehen könnt.

Wir möchten euch außerdem bitten, euch die folgenden Hygienetipps der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zur Zeit besonders zu Herzen zu nehmen. Tipps